Termine

14.03.2019 Donnerstag

Trafo, Jena

Live: Pastor Leumund & Doktor Telefonmann

Weiterlesen …

Als in Jena zur vorletzten Jahrundertwende Elektrizität der neue heiße Scheiß war, haben sie dort dem Stromgott eine Umspannstation in Form einer veritablen Kathedrale errichtet.
Später, als Verteilersteckdosen und basstote Handymucke in Mode kamen, verwaiste die Jenaer Strom-Kathedrale.
Ein paar Stromhüte tragende Herumstromer haben jedoch pünktlich zur Neuzeit dat Dingen neu verkabelt und jetzt sind alle Schmelzkäseecken wieder lebensecht & voll beweglich.
Und da werd ich am Donnerstag mal mit dem Pastor hinmachen um den alten Kasten so lange zu elektrifizieren bis das Meer schief am Gebirge klebt und überall Unterwäsche in den Bäumen hängt.

Do. 14.3.2019 @ Trafo // 19:00h
Nollendorfer Str. 30
07743 Jena
Eintritt 10,-

> Tickets/VVK hier
> Trafo dort
> Facebook hier drüben

Die Technik, es ist ein Ritt! Nicht aufhören! Bitte!
Ihr Doktor Telefonmann

12.01.2019 Samstag

Werte Schmelzkäseecken und Ersatz-Mischdüsen,
wem es so garnicht behagt, daß die Landschaft momentan so nasskalt über ihn herfällt, der möge doch bitte aus seiner emotionalen Sedation herauskommen und sich am Samstag im Kunstraum Bethanien einfinden um dort mit uns zusammen ein wenig den Augenblick zu fälschen.
Zwei bezaubernde Grazien haben den Pastor und mich eingeladen dort im Namen von Rosa Luxemburg aufzuspielen:

Konzert im Kunstraum Kreuzberg/Bethanien mit
- Dota Kehr
- Bernadette la Hengst
- Pastor Leumund & Doktor Telefonmann

Sa. 12.1.2019 @ Kunstraum Kreuzberg/Bethanien // 20:30h
Mariannenplatz 2
10997 Berlin
Eintritt Frei

>> Facebook-Event

Möge bis dahin kein Tischfluch eure Sirupschnitte heimsuchen!
Euer Doktor Telefonmann

22.11.2018 Donnerstag

Holzmarkt, Berlin

CADUS-Soli-Konzertabend
u. a. Live: Pastor Leumund & Doktor Telefonmann

Weiterlesen …

Es wird langsam kalt in Europa - nicht nur in Hinsicht auf die politische Lage. CADUS e.V. (www.cadus.org) will deshalb diesen Winter Geflüchteten helfen, die seit Monaten bis Jahren festsitzen in Lagern auf der so genannten Balkanroute. Dort fehlt es an Unterkünften, ausreichender Nahrung und vor allem auch medizinischer Versorgung. In den kommenden Wintermonaten muss aufgrund der empfindlich kalten Temperaturen von bis zu unter minus 20 Grad mit verschiedensten Infektionskrankheiten, aber auch Erfrierungen gerechnet werden.

Deshalb: CADUS-Soli-Konzertabend
Do. 22.11.2018 @ Säälchen, Holzmarkt // 20h (Einlass 19h)
Holzmarktstraße 25
10243 Berlin
Soli-Eintritt 10-15 Euro, je nach Geldbeutel.

LineUp:
- Dota (Duo):
facebook.com/dota.kehr/
- Lena Stoehrfaktor(Rap):
lenastoehrfaktor.bandcamp.com/album/blei
- Pastor Leumund & Dr. Telefonmann (Dada-Rap & Diskurs-Disco):
pastorleumund.bandcamp.com/album/konzentriert-euch
- Mystik Studio (Mystik Rock)
SURPRISE!
- Mo et Moi (Love Live Loops)
soundcloud.com/moetmoi
- Yung Coco b2b Thallus (HipHop/Trap/TechHouse):
soundcloud.com/user-786933644
- Boogie Dan:
soundcloud.com/dj-boogie-dan


Helft uns, den Geflüchteten in Bosnien etwas Wärme und Hoffnung zu bringen!

Doktor Telefonmann

D.J. Doktor Telefonmann legt experimentelle Schlagermusik, Weltraum-Polka und Sesamstrassen-Elektro auf! Dafür verwendet er zwei ehemalige Stasi-Telefone an welchen er sich mit seinem Lötkolben vergangen hat. Er ist daher nun der weltweit einzige Diskjockey der mit zwei umgebauten Wählscheibentelefonen auflegt.

Leumund & Telefonmann

Der Pastor Leumund hat mit dem Mittekill ein Album aufgenommen und wenn der Mittekill mal keine Zeit hat, dann macht der Telefonmann bei Auftritten die Mittekill-Vertretung. Stilistisch irgendwas zwischen realdadaistischem HipHop und Diskurs-Disko. >Album anhören

bild

Und hier noch so Remixe & anderes Zeugs

Telekraut

bild

Proben is nich. Einfach mal die Musiksammlung durchwühlen und mal schaun was wir da so finden. Lu Krautmann jagt Hörspielplatten durch Effektschleifen, während Doktor Telefonmann dazu auf geklauten Beats herumreitet.

>> Hier anhören
>> Oder auch hier

Mixtape-Download

Kontakt

Jenes Spezialtelefon wurde dem Doktor bei einem Auftritt in Riga, Lettland von einem Fan geschenkt. Es stammt aus einem alten Sovjet-Atombunker und das russische Wort auf der Vorderseite heisst übersetzt "LOS". Wer nun zuviel Angst davor hat den Doktor anzurufen, kann ihm auch einfach eine E-Mail schreiben:

info@doktor-telefonmann.de

Like den Doktor

Newsletter Abo:

Enter hier your E-Mailadresse for the totale Information:
Bitte addieren Sie 3 und 9.

Altes Mixtape (Video Edit)